FORSCHUNG & WISSENSCHAFT

Unabhängig für das Allgemeinwohl oder im Dienste der Geldgeber?

Wissenschaft wird immer mehr instrumentalisiert. Weil öffentliche Gelder rarer werden, bemühen sich viele Institute und Forschungseinrichtungen um private Finanzierung. Oft werden sie gleich von Grossfirmen oder Interessengruppen gegründet und mit Ressourcen und Wissenschaftlern ausgestattet. Ob es in so einem Setting möglich ist, unabhängig von den Interessen der Geldgeber zu forschen oder ob es – noch schwerwiegender – nicht zu Forschungsresultaten im Sinne der Geldgeber kommt, ist fraglich.

Gerne wird ‹die Wissenschaft› als unabhängige Instanz zitiert. Das ist reines Wunschdenken.

Must See

Dokus und Videos zum Thema

2021-05-21T14:12:00+00:00

Arte Doku «Vorsicht Gentechnik?» (2016, 101 min.)

Der wissenschaftlich fundierte Politthriller über gentechnisch veränderte Organismen (GVO) räumt mit Halbwahrheiten auf und bereichert die unverzichtbare Debatte über die Ernährung der Weltbevölkerung und den Schutz von Gesundheit und Umwelt mit sachlichen Argumenten.

2021-09-21T08:22:16+00:00

Arte Doku «iHuman» (2019, 97 min.)

Der Dokumentarfilm von Tonje Hessen Schei erzählt von Künstlicher Intelligenz, Macht und sozialer Kontrolle. Mit einzigartigem Zugang zur boomenden KI-Industrie zeigt er, wie die mächtigste Technologie aller Zeiten unsere Gesellschaft, unsere Zukunft und unser Selbstverständnis verändert.

2021-09-21T08:09:58+00:00

Arte Doku «Forschung, Fake und faule Tricks» (2021, 97 min.)

Ob Asbest, CO2-Emissionen, 5G oder Corona: Im immer hitzigeren Ringen um die Wahrheit kommt der Wissenschaft die fragwürdige Rolle des Meinungsmachers zu, und dazu wird sie nach Belieben beeinflusst, manipuliert und untergraben. Die Reportage zeigt anhand mehrerer großer Umwelt- und Gesundheitsskandale die Strategien zur Instrumentalisierung der Wissenschaft.

Weitere Videos

2021-05-21T09:51:12+00:00

Wir leben in einer Welt, die vom ganz großen Geld beherrscht wird. Billionenbeträge wechseln Tag für Tag die Besitzer, Großbanken und Hedgefonds verfügen über unvorstellbare finanzielle Macht und werden kaum noch gesetzlich kontrolliert.

2021-09-21T07:20:59+00:00

Sehr interessante Arte Doku, welche zeigt, wie es im Jahr 2009 fast 1:1 genauso abgelaufen ist wie im Jahr 2020. Erstaunlicherweise mit vielen schon damals bekannten Akteuren. Achtung: Doku wird immer wieder gelöscht. Man fragt sich, warum. Deshalb sehr schlechte Qualität.

2021-09-21T07:08:32+00:00

Die Pharmaindustrie hat einen enormen Einflussradius und kann über gesundheitspolitische Entscheidungen verfügen. Einigen Konzernen gelingt es, Forschung, Gelder und Krankenkassen für die Förderung ihrer teuersten Medikamente zu gewinnen. Anderen wurde nachgewiesen, Nebenwirkungen vertuscht zu haben. Der Kampf gegen Covid-19 stachelt die Gier der Pharmakonzerne weiter an.